CDU-Haushaltsrede vom 03.03.2022

04.03.2022, 19:06 Uhr

In der letzten Ratssitzung, die mit einer Schweigeminute für die Betroffenen und Opfer des Krieges begann, wurde der Haushalt 2022 einstimmig verabschiedet.
Die CDU-Haushaltsrede hat Fraktionsvorsitzender Guido Lembeck vorgetragen, in der u. a. der Ukraine-Krieg, Corona, die anstehenden großen Investitionen, Umweltbewusstsein thematisiert wurden.

Wer Interesse hat, findet die vollständige Fassung der Haushaltsrede 2022 hier zum Nachlesen.